Skurrilitäten

1988

Als Andreas Wrede der Provinz als Redakteur des Göttinger Tageblattes den Rücken kehrte, um als Redakteur (später stellv. Chefredakteur) von Cinema die große Medienwelt zu beschnuppern, widmeten wir ihm eine (ziemlich dilettantische) Collage (Photoshop war noch nicht erfunden). Die Textzeile vom Originaltitelblatt der Cinema „Er begann als Revolutionär und endete als Killer“ gefiel uns besonders gut.

Aug. 1983

So erging es uns, als Desktop-Publishing noch nicht erfunden war und das Layout nächtens am Leuchttisch gewerkelt wurde. Da konnte es schon einmal passieren, dass eine Satzfahne spiegelverkehrt den Weg auf die Aufsichtsvorlage fand und keiner hat’s gemerkt.

In dem Fall war der Kommentar von Michael Schmelich zu der Gruppe Bots betroffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.